Minecraft / Spigot: World Edit Kommandos in Deutsch erklärt

 

Hier gibt es ein liste von Kommandos womit ihr WorldEdit Nutzen könnt, zusätzlich ist dies in Deutsch erklärt. Wir hoffen das wir Euch damit bei der Bedienung des WorldEdit weiter helfen können.

Immer kann es vorkommen das man mit World Edit etwas failt bspw. setzt man zuviel Schnee oder Feuer und bekommt es per //Undo nicht mehr weg (Server ist gecrasht oder ähnliches).

Für den Fall das man zu viel Schnee / Feuer / Wasser o.ä. gesetzt hat und dieses wieder entfernen möchte gibt es normal den Befehl //undo. Funktioniert dieser aufgrund eines ausloggens / restart des Servers oder absturz des Minecraft Servers nicht mehr muss man andere Befehle suchen. Da World Edit selber an Befehlen wenig her gibt (/help), hier die Liste der World Edit Befehle in Deutsch!

Chat Befehle Erklärung Man schreibt immer nur die passende ID nicht die ( – ) sowie die < – > mit. Bei z.b nur 41 für Gold Blocks.
//limit Setzt das Maximum an Blocks die bei normalen Operationen benutzt werden sollen. Verhindert Katastrophen auf der Map. Diese Einstellung überschreibt nicht die Einstellung in der Config Datei. Die Wichtigsten Befehle:
Die Wichtigsten Befehle:  
//undo Mache deine letzte Aktion rückgängig.
//redo Macht ein //undo wieder rückgängig.
/clearhistory Löscht deinen Aktionenverlauf.
Auswahl:  
(WorldEdit Commands)  
//wand Gibt dir die „wand“ eine hölzerne Axt um große Fläche direkt zu bearbeiten. Die erste Postion der Fläche wählt man mit Linksklick die 2te per Rechtsklick.
/toogleeditwand Wechsel zwischen den Optionen des Wand Items. Erlaubt es dir dieses normal zu benutzen.
//sel Wähle die Regionsform die du auswählen möchtest.
//pos1 Wähle den Block auf dem du stehst als Position 1
//pos2 Wähle den Block auf dem du stehst als Position 2
//hpos1 Wähle den Block auf den du schaust als Position 1
//hpos2 Wähle den Block auf den du schaust als Position 2
//expand Wähle die Anzahl der Blöcke um die du die Auswahl erweitern möchtest in die Richtung in die du schaust.
//contract Wähle die Anzahl der Blöcke um die du die Auswahl verkleinern möchtest. (Wieder zählt die Blickrichtung)
//shift Wähle die Anzahl um die, die Auswahl verschoben werden soll und die Richtung.
//size Erfahre die Größe der Momentan ausgewählten Region
//count Zähle die Anzahl bestimmter Blocks in einer Region
Region Aktionen:  
//set Ersetze alle ausgewählten Blöcke (Region) durch den bei Set gewählten Block. Bspw: //set 41 um alles zu Gold zu machen.
//replace Ersetzt alle „non-air“ Blöcke in einer Region durch bestimmtes Material. (Form der Region wird beibehalten)
//replace s.o. nur bei Eingabe von 2 Item IDs werden alle Blöcke mit der ersten Item ID durch die 2te Ersetzt. Bspw: //set 2 41 alles an Dreck wird zu Gold.
//overlay Setzt einen Block auf den höchsten Punkt der Region
//regen Stellt die Ausgewählte Region wieder her.
//move Bewegt die ausgewählte Region. Anordnung: [Größe] [Richtung] [Leave-ID]
//copy Kopiert die ausgewählte Region
//cut Schneidet die ausgewählte Region aus
//paste Ausgewählte Region einfügen
//rotate Rotiert die Auswahl (//rotate 180 = um 180 Grad drehen)
//load Eine .schematic Datei laden. (//load /building/house.schematic)
//save Speichert die aktuelle Auswahl in einer schematic Datei.
/clearclipboard Gespeicherte Auswahl löschen.
Erstellung (Formen):  
//hcyl Damit erstellst du einen vertikalen, hohlen Zylinder
//cyl Damit erstellst du einen vertikalen Zylinder (gefüllt)
//sphere Erstellt eine Kugel
//hsphere Erstellt eine Hohle Kugel
/forestgen Erstellt einen Wald (<größe><typ><dichte>)
/pumpkins Erstellt einen Kürbiswald (<größe>)
//wall [item id] Setzt um den markierten Raum Wände. ( praktisch beim Bau von Häusern)
Sinnvolle Hilfen:  
/toogleplace Bringt dich direkt zu #Pos 1.
//fill Füllt ein Loch.
//drain Entfernt Wasser/Lava in einem gewissen Radius.
/fixwater Löscht die Ausbreitung von Wasser in einem gewissen Radius
/fixlava Löscht die Ausbreitung von Lava in einem gewissen Radius
/removeabove Entfernt Blöcke über deinem Kopf (<größe><höhe>)
/removebelov Entfernt Blöcke unter dir (<größe><höhe>)
/replacenear Ersetzt alle Blöcke in deiner Nähe (<size><von-id><zur-id>)
/removenear Lösche Blöcke in deiner Nähe (<block><size>)
/snow Lasst es schneien! (Überdeckt Blöcke in der Nähe mit einer Schneeschicht) (<radius>)
/thaw Entfernt den Schnee wieder (<radius>)
//ex Löscht das Feuer in einem gewissen Radius (<radius>)
/butcher Tötet alle Monster in einem gewissen Radius (<radius>)
/remove Löscht gewisse Dinge in einem gewissen Radius. Dinge können sein: Items, arrows, boats, minecards, tnt usw. (<typ><radius>)
Chunk Tools:  
/chunkinfo Lasse die Infos zu dem aktuellen Chunk geben.
/listchunks Erstellt eine Liste aller benutzten Chunks.
/delchuncks Lässt ein Script laufen um Chunks zu löschen.
Super pickaxe: Das beste Werkzeug was ein Miners besitzen kann. // Um zur PickAxe zu wechseln. (Die Super Pickaxe zerstört alle Blöcke mit einem Schlag. Auch die Unzerstörbaren! Passt also auf wenn ihr euch durch den Boden grabt sonst fallt ihr in das Nichts unter Minecraft Welt!)
/sp single Deaktiviert das gedrückt halten. Immer 1 Block pro Klick.
/sp range Erhöht die Reichweite der Super Pickaxe. Wenn ihr größere Löcher graben wollt o.ä.
/sp recur ?
Tools:  
/none Alle Tools „löschen“ / „weglegen“
/info Wechsel zu dem Info Tool
/tree Wechsel zum Baum Tool. (<type>) Typen: „tree, regular, big, bigtree, redwood, sequoia, tallredwood, tallsequoia, birch, white, whitebark, pine, randredwood, randomredwood, anyredwood, rand, random“  
//repl Wechselt zum Ersetzen-Tool. (<BlockID>) [Ersetzt ausgewählte Blöcke durch klick]
Bewegung:  
/unstuck Teleport zu dem ersten Freien Block
/ascend Ein Level höher gehen (BlockLeve)
/decend Ein Level tiefer gehen (BlockLevel)
/ceil Teleport bis zur Decke ( Map )
/thru Durch die Wand vor dir hüpfen.
/jumpto Zu dem Block hüpfen auf den schaust.
/up Eine gewisse (<distanz>) höher gehen.
Skripte:  
/cs Ein gewisses Script ausführen : <script> [arguments..]
/.s Letztes Script mit neuem [argument] ausführen
/<script>.js Ein Javascript ausführen
Allgemein:  
/search Ein Item mit dem Namen suchen. <name>
//worldedit reload Worldedit Einstellungen erneut laden.
//worldedit version Worldedit Version anzeigen.
//worldedit tz Worldedit TimeZone einstellen (Temporär)
Schnappschüsse:  
//restore Stellt einen Snapshot wieder her.
//snap list <Snapshotname> Wählt diesen Snapshot aus
//snap list Eine Liste der 5 letzten erstellten Snapshots
//snap before Findet den ersten Schnappschuss nach dem angegeben Tag.
//snap after Findet den ersten Schnappschuss vor dem angegebenen Tag.
Brushes: Pinsel (!) Achtung bin ich mir nicht sicher (!)
//brush sphere Eine Kugel „pinseln“ (a la Photoshop Brushes)
//brush sphere Einen Zylinder „pinseln“
//brush clipboard Eine Zwischenablage „pinseln“
//brush smooth Glatt „pinseln“
/size Die Größe des aktuellen Pinsels anpassen.
//mat Eine Matte erstellen/ „pinseln“
//mask So ähnlich wie /mat
//mask <mask>
Sonstiges:  
/ceil ?